Piglow Animationen

Ich habe mir vor einiger Zeit die Erweiterungsplatine PiGlow für den Raspberry Pi gekauft. Sie verfügt über in der von mir verwendeten Version über 18 LEDs die sich einzeln ansteuern lassen. Wer sich nicht so gut auskennt kann auch ein vorgefertigte Python Klassen verwenden und in das eigene Script einb... Weiterlesen

Schallplatten auf einem Linux Computer hören

Wenn man eine Schallplatte Hören will aber die Anlage nicht Richtig funktioniert man sie aber nicht digitalisieren will kann man sie immer noch mithilfe eines Linux Computers und einem Plattenspieler anhören. Als erstes muss der Verstärker des Plattenspielers an die Mikrofonbuchse des Computers angeschlossen werden. Falls keine Mik... Weiterlesen

Raspbian und Pidora im Vergleich

In diesem Artikel vergleiche ich die Betriebssysteme Raspbian und Pidora diese für der Raspberry Pi entwickelt wurden. Raspbian Raspbian ist ein auf Debian Basierendes für den Raspberry pi Optimiertes Betriebssystem. Es verwendet die Schlanke und Einsteigerfreunliche LXDE Oberfläche. Raspbian verfügt über eine große Anzahl an Standa... Weiterlesen

Mit Chrome Developer Tools Seiten auf Android Geräten debuggen

Um Anpassungen an der Mobile Version einer Website vorzunehmen gibt es bei Chrome und Chromium die Möglichkeit die aktuell in Chrome auf einem Android Gerät geöffnete Seite mit den Entwicklertools zu untersuchen. Um diese Funktion nutzen zu können muss im Android Gerät unter Entwickler - Optio... Weiterlesen

Openelec 4 auf dem Raspberry pi

OpenELEC ist ein schlankes einsteigerfreundliches Mediacenter Betriebssystem aus der Schweiz das XBMC als grafische Oberfläche verwendet. Es lässt sich auf die Speicherkarte des Raspberry pi als Diskimage oder über ein Installerscript installieren. OpenELEC lässt sich auf der Website des Betriebssystems herunterladen. Die Konfiguration ist einfach und die Grun... Weiterlesen

Kategorien anzeigen …